Raupenmobile Prall-Brecheranlage MFL RCI 100/100

1-start-Raupenmobile-Prall-Brecheranlage-MFL-RCI-100-100-9

Vergrößern: Bild anklicken!

 

Einsatzbedingungen

Aufgabematerial:Naturgestein, Bauschutt, Asphalt, Kies

Durchsatzleistung:bis 150 t/h (abhängig von Aufgabematerial und Spaltweite)

Aufgabestückgröße:bis max. 520 mm Kantenlänge Bauschutt max. 650 x 650 x 280 mm

Endkorngröße:ca. 75 % 0/30 – 0/50 mm Aufgabematerial und eingestellter Spaltweite

 

Technische Daten

Betriebszustand

Länge:ca. 13,50 m

Breite:ca. 3,70 m

Höhe:ca. 3,60 m

Gesamtgewicht:ca. 30.000 kg (ohne Optionen)

Bodenpressung der Raupen:ca. 11,0 N/cm² (ohne Optionen)

 

Transportzustand

Länge:ca. 12,00 m

Breite:ca. 2,50 m

Höhe:ca. 3,10 m

 

Beschreibung:

Prallbrecher R-CI 100-100

Einlauföffnung1.000 x 670 mm

Rotordurchmesser1.000 mm, Rotorbreite 1.000 mm

Aufgabebunkerca. 4 m³

Hochverschleißfeste Stahlblech-Schweißkonstruktion, Bunkerwände hydraulisch klappbar

Vibrationsförderrinne 1.000 x 2.800 mm

2 Rostsektion je 750 mm, Spaltweite 40 mm, 2 Unwuchtmotore, elektr. 2 x 3,05 kW

 

Fahrgestell

Brückenkonstruktion aus Stahlblech und Profilstahl geschweißt

Raupenfahrwerk, Fahrgeschwindigkeit 1,5 km/h, zulässig befahrbare Steigung ca. 20 %

 

Antriebseinheit

  • Diesel-Drehstromaggregat 225 kVA; integrierter Tank 400 l; inkl. Betankungspumpe, komplett eingehaust
  • Dieselmotor PERKINS 1306 E-87 TA, Leistung 198 kW
  • Drehstrom-Kurzschlußläufermotor, 110 kW / 1.500 Upm
  • Antriebsteile

 

Hydraulik zum Antrieb der Raupenfahrwerke

  • Hydraulikkomponenten auf Grundrahmen aufgebaut
  • Funkfernsteuerung

 

Elektrische Ausrüstung – SPS

  • Schaltschrank mit Bedienpanel
  • Frequenzumformer
  • zusätzliche Steckdosen für externe Verbraucher

 

Funkfernsteuerung

 

Förderbänder

Hauptaustragsförderband1.000 x 7.700 mm; gemuldet

Vorabsiebungsförderband500 x 2.800 mm; hydraulisch klappbar

Vorabsiebungsband500 x ca. 4.000 mm, starr, seitlich einschiebbar

 

Austragsrinne 1.080 / 900 x 2.670

  • Schleißauskleidung materialseitig, auswechselbar
  • 2 Unwuchtmotore, elektr. 2 x 2,29 kW

 

Bühnen und Aufstiege

 

Besprüheinrichtung

 

Optionen

  • Überbandmagnetabscheider
  • Hydraulisches Anheben des vorderen Prallwerkes
  • Servicekran, mechanisch – 500 kg Tragkraft
  • Mahlbahn
  • Bandwaage

 

Horst Becker GmbH & Co. KG
Abbruch /Tiefbau

Niedervorschützer Str. 11
34281 GudensbergTel.:05603 / 915 009
Fax:05603 / 915 036
Mail:info@h-becker.de
Web:www.h-becker.de

© 2016 - Abbruch Kassel Horst Becker GmbH & Co. KG | designed by ONMA Online Marketing GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum | Kontakt